22.01.2018

E1 holt 5. Platz beim Hallenturnier in Wolnzach

Written by

Zu viele Gegentore leisteten sich die E-Junioren beim Hallenturnier in Wolnzach, um erfolgreich sein zu können. Gegen den TSV Rohrbach ging man früh in Führung, kassierte aber nach einem Eckball den Ausgleich zum 1:1 Endstand und fand anschließend nicht zu seinem gewohnten Spiel. Auch gegen den MTV Ingolstadt gelang der erste Treffer, um anschließend unnötig in Rückstand zu geraten. Die SG entfachte darauf zwar ein Angriffsfeuerwerk, scheiterte aber drei Mal an der Latte und konnte auch weitere hochkarätige Chancen nicht verwerten. Kurz vor Schluss gelang dem MTV dann der entscheidende Treffer zum 1:3. Im abschließenden Gruppenspiel gegen den FC Mainburg half somit auch der 5:1 Sieg nichts mehr, die SG verfehlte als Tabellendritter das Halbfinale.
Im Spiel um Platz 5 gegen den SV Niederlauterbach war die SG überlegener als es das 2:0 Ergebnis vermuten lässt.

Aufstellung: Luca Kurzhals, Marlon Sedlmair, Dominik Mulock, Basti Schweiger, Maxi Haslauer, Jakob Rottenwaller, Tobias Härtl, Maxi Petz, Simon Breitsameter, Moritz Lahr

Tore: Maxi Haslauer 3, Jakob Rottenwaller 2, Dominik Mulock 2, Basti Schweiger, Maxi Petz

Read 417 times