23.04.2018

3:3 Unentschieden der E1 in Manching

Written by
Rate this item
(0 votes)

Mit einer insgesamt verdienten Punkteteilung starteten die E1-Junioren in die mit vielen guten Mannschaften besetzte Meisterrunde.
Die SG spielte eine starke erste Halbzeit, hatte sehr viele Torschüsse, die aber neben und über dem Tor oder in den Händen des Torhüters landeten. Effektiver agierte da der Gastgeber, der gleich seine erste Chance zur Führung nutzen konnte, so dass die SG lange einem Rückstand hinterherlaufen musste. Erst gegen Ende des ersten Abschnitts wurden die großen Anstrengungen belohnt, als Jakob Rottenwaller und Bastian Schweiger mit zwei Treffern das Ergebnis drehen konnten.
Doch die Führung hielt nicht lange. Gleich nach dem Seitenwechsel konnte Manching gegen die noch unkonzentriert wirkenden Gäste ausgleichen. Der SVM hatte nun deutlich mehr vom Spiel und ging mit einem Fernschuss mit 3:2 in Führung. Trotz zweier Chancen fand die SG nur langsam wieder ins Spiel zurück, schaffte aber sieben Minuten vor Schluss durch Jakob Rottenwallers zweiten Treffer den erneuten Ausgleich. Somit endete die Auftaktbegegnung mit einem Unentschieden, mit dem die beiden ambitionierten Teams gut leben können.

Aufstellung: Sebastian Ritzer, Marlon Sedlmair, Dominik Mulock, Tobias Härtl, Maxi Haslauer, Bastian Schweiger, Jakob Rottenwaller, Maxi Petz, Manuel Hermann, Moritz Lahr

Tore: Jakob Rottenwaller 2, Bastian Schweiger

Read 294 times

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.