13.11.2018

F2 holt 8.Platz bei Hallenturnier

Written by

Beim Hallenturnier des SV Karlshuld holte die F2 der SG Hohenwart/Waidhofen den achten Platz von zehn teilnehmenden Mannschaften. Nachdem die SG dabei ausschließlich gegen F1 Mannschaften angetreten war, kann dies durchaus als kleiner Erfolg gewertet werden, zumal eine bessere Platzierung durchaus im Bereich des Möglichen gewesen wäre. Im Auftaktspiel gelang Hannes Schruf  gegen den Gastgeber und späteren Halbfinalisten kurz vor Schluss der Führungstreffer. Innerhalb kürzester Zeit mussten aber nach zwei Unachtsamkeiten zwei Treffer der Karlshulder hingenommen werden und die erste Partie ging unverdient verloren. Das zweite Spiel gegen die DJK Brunnen war dann quasi eine Kopie der Auftaktpartie. Nach der Führung durch Hannes Schruf entschieden die Gegner durch zwei Treffer kurz vor Schluss erneut das Spiel für sich. Im Spiel gegen den SV Karlskron gelang dann endlich der erste Sieg. Florian Dietz erzielte mit einem fulminanten Schuss von der Mittellinie den Führungstreffer. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich gelang Hannes Schruf  schließlich der hochverdiente 2:1 Siegtreffer für die SG. Im letzten Spiel der Vorrunde war man gegen den späteren Finalisten Großmehring dann chancenlos und unterlag deutlich mit 0:6. Nach einem 1:1 Unentschieden nach der regulären Spielzeit (Tor für die SG durch David Beck) musste im Platzierungsspiel um Platz sieben gegen die SG Grasheim das Neunmeterschießen entscheiden. Hierbei verließ die Waidhofener erneut das Glück und nach vier Fehlschüssen musste man sich mit Platz acht begnügen.

Read 150 times
More in this category: « 4:2 Heimsieg der F3