29.04.2019

F2 gewinnt auch in Pfaffenhofen

Written by

Noch in der Vorrunde war  die F2  den Altersgenossen vom FSV Pfaffenhofen deutlich unterlegen  und musste auf ungewohntem Kunstrasen mit 0:7 eine klare Niederlage einstecken.  Im zweiten Spiel der Rückrunde gelang den Waidhofenern aber erneut auswärts auf Kunstrasen die Revanche für diese Niederlage. Beim  5:1 Sieg war die SG dem Gegner in allen Belangen überlegen, bei einer besseren Chancenverwertung wäre sogar ein deutlich höherer Sieg möglich gewesen. David Beck (2), Josef Fasold (2) und Paul Doppler waren die Torschützen auf Waidhofener Seite. Noah Mogdans im Tor vereitelte mit einer erneut starken Leistung die wenigen Tormöglichkeiten der Heimelf. 

Read 156 times