28.06.2019

Bamibini mit letztem Spiel in Freundschaftsrunde

Written by

Zum letzten Spiel der Freundschaftsrunde war man beim SV Klingsmoss zu Gast. Am Ende gab es in einem äußerst spannenden und von beiden Seiten trotz der Hitze intensiv geführten Spiel ein 4:4 Unentschieden. Gerade zu Spielbeginn war man noch nicht ganz hellwach und so geriet man auch bereits in der ersten Spieminute mit 0:1 in Rückstand. Doch bereits drei Minuten später konnte Vlad zum 1:1 augleichen. Und in der sechsten Spielminute konnte man sogar in Führung gehen. Nach einer Flanke von Ramin gelang Dejan das 2:1. Doch postwendend schlug Klingsmoos zurück und glich zum 2:2 aus. Und wiederum nur eine Minute später lag man auch noch mit 2:3 in Rückstand. Dann fand man dreimal im starken Schlussmann der Gäste seinen Meister. Doch kurz vor der Halbzeit gelang der verdiente Ausgleich. Einen Schuß von Ramin konnte der Schlussmann noch halten, doch den Anpraller netzte Dejan per Lupfer zum 3:3 ein. Und vor der Pause hatte man sogar noch die Möglichkeit zur Führung. Nach Vorlage von Felix vergab Ramin gleich zweimal.

Mit dem 3:3 wurden dann die Seiten gewechselt und trotz Hitze gaben alle Spieler auch im zweiten Durchgang Gas. Die zweiten Hälfte begann man gut. Dejan traf die Latte und Ramin hatte eine Großchance frei vor dem Tor. Doch während man selber seine Möglichkeiten vergab, war der SVK eiskalt und ging 3:4 in Führung. Doch erneut ließ man den Kopf nicht hängen. Nach einem Einwurf von Vlad rutschte der Ball der Defensive durch die Füße, Ramin reagierte schnell und glich wieder zum 4:4 aus. In der Schlußphase hatte man noch einige Chance, doch Klingsmoos Torhüter war an diesem Tag zu stark. So endete das Spiel Unentschieden.

Damit hat man auch das letzte Spiel der Freundschaftsrunde absolviert, doch die Saison ist noch nicht beendent. Am nächsten Sonntag ist man nämlich beim Sommerturnier des SC Mühlried eingeladen.

Read 226 times