×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 558
16.09.2016

Damen starten zuversichtlich in die neue Saison

Written by
Rate this item
(0 votes)

Mit einem 0:3 gegen den TSV Rohrbach, einer knappen 0:1 Niederlage gegen den SV Grasheim II und einem 4:0 Erfolg gegen den Kreisligist aus Feldkirchen legten die Damen des SV Waidhofen eine durchwachsene Saisonvorbereitung zurück. Am kommenden Wochenende steht nun das erste Punktspiel gegen den SV Thierhaupten an, deren Damen sicherlich keine allzu leicht zu nehmende Gegner sein werden. Dennoch zeigt sich das neue Trainerteam um Patrick Wagner und Anja Geistbeck optimistisch.

 

Obwohl im August immer wieder einige Spielerinnen im Urlaub waren und mit Vanessa Lechner eine der Hauptakteurinnen für etwas längere Zeit erkrankt ist, war die Trainingsbeteiligung während der Vorbereitung durchaus zufriedenstellend. Bis zu 13 Spielerinnen waren bei den Trainingseinheiten vor Ort und das ist bei einem recht kleinen Kader von 15 doch beachtlich. Auch die Stimmung unter den Spielerinnen ist gut und das Team durfte sich zudem über zwei Neuzugänge freuen. Jessica Pechmann (18 J.) und Vanessa Rupertseder (17 J.) unterstützen die Damen seit dieser Saison in der Defensive.

 

Und diese Unterstützung war auch dringend nötig. Stefanie Detering, Co-Trainerin und Hauptakteurin in der Innenverteidigung, verabschiedete sich nach etwa 10 Jahren in der Damenmannschaft vom Team, da sie einen Auslandsaufenthalt plant und Carina Binzer hilft zwar gerne aus, ist aber auch aus dem Hauptkader der Waidhofener Damen ausgetreten. Zudem legte Conny Arzberger ihre langjährige Trainertätigkeit nieder, was zu einigen Umstrukturierungen innerhalb der Mannschaft führte.

 

Diese wurden aber gut kompensiert und trotz der zwei Niederlagen in der Vorbereitung funktioniert das Zusammenspiel im Team. Anstoß des ersten Punktspiels ist am Samstag, 17.09.2016 um 16:30 Uhr in Thierhaupten. Über ein paar Fans würde sich das Damenteam des SV Waidhofen freuen!

Read 936 times Last modified on 30.04.2018

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.