Bambini
Willkommen auf der Seite der Bambini-Mannschaft!
 
 
Ansprechpartner:
Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung können wir hier leider keine Ansprechpartner mehr nennen. Um diese zu erfragen, setzten Sie sich bitte mit unserem ersten Vorstand, Herrn Erwin Kothmayr, in Verbindung:
Telefon: 08443/8889
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Grafik Trennung
 

Im Herbst haben wir wieder mit einer neuen Bambinitruppe gestartet und unsere Nachwuchskicker/innen sind einfrig beim Training.

Wenn du auch ein Training einfach mal besuchen willst und Fußball ausprobieren willst, dann komm doch einfach vorbei. Wir trainieren jeden Mittwoch von 17.30 Uhr - 18.30 Uhr am Sportplatz in Waidhofen. Nach der Zeitumstellung trainieren wir von 17.00 - 18.00 Uhr.

Zum Training sind folgende Dinge mitzubringen:
  • Fußballschuhe oder Sportschuhe (z.B. geschlossene Turnschuhe)
  • Kleidung entsprechend der Witterung
  • Käppi oder Mütze (je nach Witterung)
  • Getränk (z.B. Fruchtschorle oder Wasser)

Wir freuen uns auf dich!

Was muss ich wissen?
Für die Teilnahme ist die Vereinsmitgliedschaft des Kindes (€ 25,-- / Jahr) erforderlich. Enthalten ist in dieser auch ein Versicherungsschutz. Es können vorab gerne Probestunden / Schnupperstunden besucht werden.
Die Teilnahme kann bei der Krankenkasse angerechnet werden.
 
Grafik Trennung
 
Fußball ist ein toller Sport für Jungs und Mädchen!
Warum solltest auch du spielen?
  • Beim Fußball kannst du deine Energie loswerden.
  • Bewegung an der frischen Luft stärkt das Immunsystem.
  • Deine Muskeln werden beim Schießen, Laufen, Stoppen und Springen ganz von alleine trainiert und somit wird Verletzungen vorgebeugt und das Knochengerüst unterstützt.
  • Beim Fußball bist du in ständiger Bewegung. Dadurch wird die Fitness gefördert und das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Übergewicht verringert.
  • Du wirst zum echten Teamplayer, denn du und deine Mannschaftskameraden müssen zusammenhalten. Du musst dich mal durchsetzen, aber auch Kompromisse eingehen. So werden deine sozialen Kompetenzen gestärkt.
  • Du musst dich aber auch an Regeln halten und lernen Autoritäten, wie Trainer und Schiedsrichter zu respektieren. Auch dadurch entwickelst du soziale Kompetenzen.
  • Du musst im Training und Spiel nicht nur auf dich achten, sondern auch auf deine Mitspieler und Gegner. Das stärkt die Konzentration und die Entwicklung eines guten Überblickes.
  • Fußball fördert Durchhaltevermögen und Disziplin, denn bei Training und Spiel wartet die ganze Mannschaft auf dich, auch wenn du gerade mehr Lust hättest auf der Playstation zu spielen.
...und weil es einfach Spaß macht!
 
Grafik Trennung
 

Spielberichte Bambini

Error: No articles to display